Sterilisations- und Dekontaminations UVC- Lampe

U Light 40

Unsichtbare, aber gefährliche und tückische Bakterien und Viren lauern an den unerwartesten Orten.
1. 96% der Fußmatten enthalten Bakterien, die an den Schuhen ins Haus transportiert werden.
2. Die Maus am PC ist in der Regel dreimal schmutziger als ein Toilettensitz.
3. Die Wahrscheinlichkeit einer Grippeerkrankung durch das Dichtungsgummi der Kühlschranktür liegt bei ca. 86%.
4. Auf dem Bürotisch leben ~ 20000 Bakterien pro 6 cm2. 400-mal mehr Mikroben sind am Arbeitsplatz konzentriert als in der Toilette.

1. Coronaviren können bis zu 9 Tagen an Türgriffen-, Aufzugs-Tasten und öffentlichen Orten überleben.
2. Coronaviren können bis zu 48 Stunden in der Luft überleben (Aerosol).
3. Coronaviren können durch Handtücher, Schuhen, und alle berührbaren Gegenständen übertragen werden.

STOPPEN SIE VIREN!

Verzögerter Start

Die iconBIT U LIGHT 40 schaltet sich erst nach einigen Sekunden nach Drücken der Power-Taste ein. So bleibt dem Benutzer genug Zeit, um den Raum zu verlassen.

4 Timer-Modi

Die iconBIT U LIGHT 40 verfügt über 4 Timer-Modi: 5, 15, 30 und 45 Minuten für den Sterilisationsvorgang. Die iconBIT U LIGHT 40 sterilisiert Räume mit einer Größe von bis zu 40m².

UVC + OZON Sterilisation

Die U LIGHT 40 ist eine Sterilisations-Lampe und wird eingesetzt, um die Vitalität von Viren und Mikroorganismen zu unterdrücken. Das Funktionsprinzip
der U LIGHT 40 basiert auf Exposition ultravioletter Strahlung und Ozon. Dies zerstört die DNA der Mikroben. Die Mikroben sterben auf diese Weise.

Achtung! Menschen, Tiere und Pflanzen dürfen der Strahlung der U LIGHT 20 nicht ausgesetzt werden.

Wirkungsvolle Waffe gegen eine unsichtbare Bedrohung

Vollständige Zerstörung von Viren und Bakterien im behandelten Raum durch wirksame antimikrobielle Exposition!

UV-C Wellenlänge

Die kurzwelligen UV-C Strahlen (253,7 nm) zerstören die DNA von Mikroorganismen und töten sie nachweislich auf diese Weise. Das Ergebnis: Die UV-C Bestrahlung wirkt hochgradig sterilisierend.

UV-Sterilisation

Die kurzwelligen UV-Strahlen wirken nachweislich keimtötend. UV-C tötet, bzw. inaktiviert Mikroorganismen, indem sie die Nukleinsäuren zerstört und DNA schädigt. Das Ergebnis: Die Mikroorganismen sind nach der Bestrahlung mit UV-C, nicht mehr in der Lage, wichtige zelluläre Funktionen auszuführen und sterben ab.

Ozon-Sterilisierung

Ozon ergänzt die Sterilisationswirkung. Ozon kann Stellen im Raum erreichen, die für UV-C Strahlung nicht zugänglich ist. Durch chemische Dissoziation
in Sauerstoff, Wasser und Kohlenstoffdioxid, kann Ozon Formaldehyd aus der Luft entfernen.

• Leistungsaufnahme: AC 220V
• Gehäusematerial: Metall
• Sterilisationseinheit: UV-C Leuchtmittel
• Leistung: 40W
• Lebensdauer: 8000h
• Max. Sterilisierungs-Raum: 40m²
• Timer Modi: 5, 15, 30, 60 min